Der Neubrandenburger Volkschor e. V. wurde am 14.12.1961 als „FDGB-Chor Neubrandenburg“ unter Leitung von Günter Wilsch gegründet.

Unser Repertoire umfasst klassische weltliche Chorliteratur,
deutsche und internationale Volkslieder,
Chorstücke aus Opern und Filmen
und nicht zuletzt  Lieder aus der Heimat in plattdeutscher Sprache.

( in der Regel a capella, mit mehrstimmigen Chorsätzen)

Unser Verein lebt durch den toleranten und freundschaftlichen Umgang miteinander, sowie durch die gemeinsame Erschliessung und Erarbeitung von Chorliteratur und deren erfolgreichen Aufführungen.

Als Laiensängerinnen und Sänger haben wir uns in den vergangenen 5-jahrzehnten einen guten musikalischen Ruf in Neubrandenburg, aber auch bei vielen Chor-Konzert-Reisen im In- und Ausland erworben.

Beliebt bei unseren Vereinsmitgliedern sind die jährlichen Sommer- und Jahresabschlussfeste und schon genannt unsere Chor-Konzert-Reisen.

Unser Chor ist Mitglied im Chorverband Mecklenburg - Vorpommern e. V.

Wir proben, unter der Leitung von Lieselotte Nehls,

jeden Dienstag von 19.15 Uhr bis 21.30 Uhr
im Saal der "Alten Gießerei" bei WEBASTO in der Speicherstraße.

Wir sind, wie alle Chöre, sehr an neuen Sängerinnen und Sängern interessiert. Besuchen Sie uns doch einfach mal bei den Proben!

Wir freuen uns auf Sie!

Der Chor