26. Konzertreise in den Harz
25.05. - 27.05.2018
Übernachtung im Hotel „Harzer Land“ in Allrode (Ortsteil von Thale)
und Teilnahme am Landeschorfest Sachsen-Anhalt in Wernigerode.
„Petrus“ meinte es zu gut mit uns - Sonne, Sonne, Sonne…
Die Anreise zum Hotel erfolgte über Wernigerode.
Dort nahmen wir an einer überaus interessanten Führung durch das Rathaus teil
und erkundeten die Stadt mit ihren kulinarischen Besonderheiten.
Nach dem Abendessen erwartete uns ein Tanzabend im Hotel.
Das zusätzlich noch viele andere Möglichkeiten der Abwechslung bot.
So unteranderem eine Bade-Saunalandschaft, eine Kegelbahn mit der
„ 1.- € - Gaststätte“ und natürlich vielen Wanderwegen.


Zu erst unsere Busreise verbunden mit einem kleinen Geburtstagslied:

Am Nachmittag führte uns ein Umzug durch die Stadt zum Marktplatz.
Auf und vor der Hauptbühne wurde weiter gesungen.

Am 3. Tag
Auf unserer Rückreise besuchten wir Quedlinburg.
Spontan erklangen Lieder auf den Rathaustreppen
und Lothar erklärte uns das Stadtwappen.
Danach fuhren wir heimwärts.

Individuelle „Stärkung“ und erste Erkundung von Wernigerode mit Rathausführung.
Musikalischer Test des Ratssaales inbegriffen.

Ankunft in  Allrode.    „Hotel Harzer Land“

5. Landes-Chorfest 2018
Chorverband Sachsen-Anhalt e.V.
Wernigerode ist ganz Chor
25. - 27.05.2018

Wir nehmen mit einem kleinen Konzert auf der Bühne Schuhhof teil.
Danach müssen wir uns erholen.

Aus unserem Programm:
1. Singen bringt Freude ins Herz
2. Schön ist die Welt
3. Hoch auf dem gelben Wagen
4. Vedder Michel
5. Wat kloppt…
6. Forelle   Franz Schubert
7. Eine kleine Nachtforelle Mozart
8. Der Freifisch   Weber
9. Forella italiana
10. Viva musica mundi
Zugabe: Zottelmarsch